Moltzen GmbH © B. Junker-S. zurück zu: Wir über uns Wäsche Unsere Wäscherei Die Wäscherei befindet sich zentral in unserer Einrichtung. Unser Leitziel „gemeinsam aktiv bleiben“ und das Prinzip „Normalität“ findet auch hier Anwendung, normale Waschmaschinen- und Trocknergeräusche, Geruch von frisch gewaschener Wäsche sind gewollt. In unserem Haus wird die gesamte Wäsche, auch die persönliche Bett-, Tisch- Frottierwäsche und persönliche Bekleidung, die der Bewohner von zu Hause mitgebracht hat, in der hauseigenen Wäscherei gewaschen. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten. Einzige Ausnahme sind Kleidungsstücke, die chemisch gereinigt werden müssen, aber auch hier unterstützen wir bei der Organisation. Die Wäsche wird so gereinigt, dass  die Wäschequalität erhalten bleibt Umweltaspekte beachtet werden die Wäsche unter Berücksichtigung der hygienischen Richtlinien sauber ist die Wäsche zu einem gepflegten, individuellen Erscheinungsbild beiträgt Die persönliche Wäsche ist mit Namen gekennzeichnet und so problemlos zuzuordnen. Die Mitarbeiter bringen die gereinigte persönliche Wäsche ins Zimmer bzw. in den Bewohnerschrank zurück. Wir halten für alle Bewohner ausreichend Tisch-, Bett- und Frottierwäsche vor. Die zentrale Lage des Wäschebereiches und die klare Zuordnung der dort tätigen Mitarbeiter ermöglicht Bewohnern und Angehörigen „den kurzen Weg“ bei Fragen.